Gesundes Arbeiten & Stressmanagement| Soziale Kompetenzen

Stress abbauen durch Achtsamkeit

Wie du Gelassenheit und innere Stärke entwickelst

Stress ist eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts – und Achtsamkeit wird als eines der Mittel gehandelt, das den Stress reduzieren soll. Dazu gibt es seit den 70er Jahren das MBSR-Programm, das wissenschaftlich erforscht ist und in vielen Ländern angewandt wird. Vielleicht hast du dich bereits gefragt, wie Achtsamkeit auch dir helfen könnte, im Alltag gelassener zu werden und deinem Stress anders zu begegnen. Hier erhältst du Anregungen, Impulse und erste praktische Übungen, die du sofort im Alltag einsetzen kannst.

Ziel:

Du erfährst neurowissenschaftliche Hintergründe und erlebst hier ganz praktisch:

  • was Achtsamkeit überhaupt ist,
  • warum sie bei Stress wirkt,
  • was es mit dem MBSR-Programm auf sich hat und warum es wirkt,
  • weshalb Achtsamkeit eine innere Haltung ist,
  • wie sie praktiziert wird und
  • wie du sie in deinen (Berufs-)Alltag integrierst.
Ablauf:

3 Stunden mit Impulsen, praktischen Übungen und konkreten Anregungen zum Stressabbau durch Achtsamkeit im Alltag

Lern- & Begleitmaterial:

Handout im PDF-Format.

Trainer:innen:
Gerda Schneider
Methoden:
Live Online Training
Live Online Workshop
Schau auch hier mal rein:
Hybride Führung im New Normal
Emotionale Intelligenz entwickeln
Selbstbewusstes Auftreten & Präsentieren – für Frauen
Sich freundlich abgrenzen & Nein sagen – für Frauen
Live Online Trainings gestalten für die Kolleg:innen aus Produktion & Technik
From Small Talk to Deep Talk
Umsetzungskraft – vom Wollen zum TUN
Blockieren oder inspirieren?
error: Download nicht möglich!